Drachenfest Roßhaupten

Drachenfest Roßhaupten

12.08.2017 - 13.08.2017

Nach zwei Jahren Pause konnten wir wieder beim Drachenfest in Roßhaupten mit dabei sein. Wir sind bereits am Freitag angereist und wurden mit viel Regen begrüßt. Auch am Samstagvormittag hat es noch geregnet, aber pünktlich zum Festbeginn am Samstagnachmittag hat der Regen aufgehört. Wir konnten unsere Opernmaske (die Rote) zusammen mit den Opernmasken von Peter (die Schwarze), Manfred (die Violette), Thomas und Bea (die Grüne) fliegen lassen, sogar für ein Foto der Opernmaskenbesitzer hat es gereicht. Das Wetter wurde immer besser, so dass am späten Samstagnachmittag der bewölkte Himmel über Roßhaupten schön bunt war. Beim Nachtprogramm wurden unsere vier neuen, beleuchteten Pyramiden zum ersten Mal in der Öffentlichkeit präsentiert. Der Samstag wurde mit dem Feuerwerk von Reinhold Kling abgeschlossen.
Am Sonntag hatten wir viel Sonne - aber wenig Wind. Wir hatten unseren Kuhstall aufgebaut - Kühe gehören doch ins Allgäu ;-). Leider konnten am Sonntag nur Leichwinddrachen geflogen werden, so kam auch das Wiesenwellness nicht zu kurz. Sabine hat die windstille Zeit genutzt und einige Foto-Experimente mit Ihrer neuen Glaskugel gemacht, zwei Fotos sind in der Fotogalerie zu sehen.

Kommentare

Kommentar von Heidrun Greis |

Hallo Ihr Schmidtis,
das sind ja tolle Bilder!
Roßhaupten ist halt wirklich schön...
Liebe Grüße Heidrun

Bitte rechnen Sie 2 plus 3.